Propolis bei Nagelpilz

Wann, wie, wie viel, wie oft anwenden?...

Propolis bei Nagelpilz

Beitragvon Star68 am Do 31. Mär 2011, 12:41

Hallo Propolis-Gemeinde!

Ich möchte mich hier auch einmal einbringen und Euch von meinem Problem mit dem Nagelpilz berichten, welches mich schon seit meiner Jugend treu begleitet.

Dicke Nägel, die sich nur sehr schwer und schmerzlich schneiden lassen wollte ich anfangs mit reichlich Hygiene und diversen Salben bekämpfen. Aber alle Mühe brachte keinerlei Besserung mit sich. Mein Hausarzt schickte mich zum Hautarzt, welcher mit Tabletten gegen den Nagelpilz vorgehen wollte. Diese Tabletten waren mir alles andere als geheuer. Der Nagelpilz war davon zwar zurückgegangen, allerdings war mein Allgemeinbefinden stark beeinträchtigt, was ich auf die Einnahme der Medikamente zurückführte.

Eine Tages erhielt ich von einer älteren Dame am Badesee den Tipp, es einmal mit Propolis zu versuchen. Sie meinte, wenn ich täglich meine Füße in ein Fußbad mit etwa 30 bis 40 Tropfen Propolis-Tinktur stelle, sollte der Pilz bald verschwunden sein. Ich sollte nur soviel Wasser verwenden, dass gerade meine Füße bedeckt sind und das ganze etwa 20 Minuten einwirken lassen. Gesagt – getan und siehe da – nach ungefähr 3 Wochen konnte ich bereits eine deutliche Besserung ausmachen. Meine Fußnägel wurden wieder ganz normal und ich konnte sie ganz leicht schneiden, was vorher nur mit sehr viel Mühe und unter Qualen funktionierte. Vorsorglich werde ich in regelmäßigen Abständen die Fußbäder mit Propolis wiederholen.

Dazu muss ich allerdings auch unbedingt noch erwähnen, dass sich meine Hornhaut an den Füssen und auch die Nägel etwas gelblich gefärbt hatten. Das lässt sich aber bei der Verwendung von Propolis leider nicht vermeiden. Jedoch sind das auch so ziemlich die einzigen Nachteile von Propolis, vorausgesetzt, man reagiert darauf nicht allergisch. Bauchschmerzen oder Übelkeit, wie bei der Einnahme von Tabletten, muss man im Normalfall nicht befürchten. Und die gelbe Verfärbung an den Füssen geht einige Zeit nach der Behandlung auch von ganz alleine wieder weg.

Vielleicht kann ich mit meinem Beitrag auch anderen Betroffenen helfen. Ich bin mit der Wirkung von Propolis bei Nagelpilz auf jeden Fall vollkommen zufrieden.

Star68
Star68
 
Alle Produkte hier kaufen
Beiträge: 2
Registriert: Do 31. Mär 2011, 12:41

Re: Propolis bei Nagelpilz

Beitragvon Eric am Mo 4. Apr 2011, 13:04

Hallo Star68,

Dein Beitrag hat mir sehr gefallen. Auch ich verwendete Propolis bei Nagelpilz. Jetzt, da er verschwunden ist, habe ich allerdings nicht damit aufgehört. Denn die Verwendung von Propolis bei Nagelpilz ist zwar sehr zu empfehlen, außerdem aber auch einfach nur zur Pflege von strapazierten und schlecht wachsenden Nägeln :!:

Für ein stabiles und natürliches Wachstum kann Propolis zur Nagelpflege äußerlich hervorragend angewendet werden. Dafür sollten die Nägel im Besten Fall täglich, mindestens aber zwei bis drei Mal wöchentlich mit Propolis-Tinktur eingepinselt werden. Mit Verfärbungen muss jedoch leider auch gerechnet werden, daher sollten die Füße möglichst auf „älteren“ Handtüchern stehen. :roll: Natürlich kann auch Propolis-Creme oder Salbe dünn aufgetragen werden, diese hat normalerweise den gleichen Effekt, wie Tinktur.

Nägel, die dauerhaft mit Propolis gepflegt werden, sind auch vor Nagelpilz oder ähnlichen Problemen geschützt. Holzige und leicht brüchige Nägel werden durch Propolis wieder glatt und kräftig.

Grüße von Eric!
Eric
 
Beiträge: 44
Registriert: Fr 2. Apr 2010, 07:38

Re: Propolis bei Nagelpilz

Beitragvon Friedrich am Mi 6. Apr 2011, 14:36

Hallo Zusammen!

Zu dem Thema kann ich auch einen Beitrag leisten! 8-)

Ich habe auch meinen Nagelpilz mit Propolis in die Flucht schlagen können. :twisted: Es erfordert etwa zwei bis vier Wochen Disziplin und schon ist er weg.

Bei stark befallenen Nägeln die Propolis-Tinktur am Besten mit einer Pipette vorsichtig direkt unter den Nagel tropfen und einziehen lassen. So kann das Propolis hervorragend wirken.
Doch sollte man unbedingt ein altes Tuch unterlegen, da Propolis jede Oberfläche verfärbt und nicht mehr so leicht weg zu bekommen ist, wenn überhaupt!

Fazit: Bei mir hat Propolis bei Nagelpilz auch außerordentlich gut geholfen, kann ich nur weiterempfehlen!

Schöne Zeit!
:ugeek:
Friedrich
 
Alle Produkte hier kaufen
Beiträge: 42
Registriert: Do 4. Mär 2010, 07:16

Re: Propolis bei Nagelpilz

Beitragvon Jule am Di 26. Apr 2011, 11:51

Hallo liebe "Nagelpilz-Geschädigten", wenn auch ehemalig!

Das sind ganz hervorragende Geschichten bezüglich Propolis bei Nagelpilz. :P

Bisher habe ich noch nie von einer Heilung gehört, außer der Nagel wurde gezogen oder es wurden extreme Tabletten mit möglicherweise unerwünschten Nebenwirkungen verabreicht. :(

Eure Erfahrungsberichte machen echt Mut, gerne trage ich diese weiter! Man kann ja nie genug über die geniale Wirkung und vielfältige Einsatzmöglichkeit von Propolis wissen! ;)

Euch allen VIELEN DANK dafür!!!

Viele Grüße! Jule
Jule
 
Beiträge: 50
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 08:29

Re: Propolis bei Nagelpilz

Beitragvon Sonnenschein am Mi 1. Jun 2011, 12:34

Hallo alle miteinander! Ich bin erst gestern auf dieses Forum gestoßen, weil mir eine Freundin erzählt hat, dass in ihrem Lippenpflegestift Propolis ist, und ich nicht wusste, was Propolis überhaupt ist (Schande über mich). Als ich mich nun weiter durch dieses schöne Forum gestöbert habe, bin ich über eure Beiträge gestolpert. Ich selbst leide seit meiner Kindheit an Nagelpilz. Ehrlich gesagt, habe ich so richtig dagegen noch nichts unternommen. Aber ich schäme mich im Sommer meine Füße zu zeigen. Diese dicken, knubbeligen Zehnägel sehen in offenen Schuhen ja auch einfach nur zum weglaufen aus. :evil: Aber wenn Propolis da wirklich hilft (das scheint bei euch ja der Fall gewesen zu sein) dann probier ich das jetzt einfach auch mal aus. Könnt ihr mir vielleicht noch sagen, was besser ist (Tinktur oder Salbe)? Schon mal danke für eure Antworten!! Kanns kaum erwarten

Fröhliche Grüße
Sonnenschein
Sonnenschein
 
Alle Produkte hier kaufen
Beiträge: 26
Registriert: Di 31. Mai 2011, 12:47

Re: Propolis bei Nagelpilz

Beitragvon Sven243 am Mo 22. Okt 2012, 10:51

Zetaclear spray gegen nagelpilz – zetaclearnagelfungus.com die Bestellung ist letzte Woche ohne Probleme angekommen.
Sven243
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 10:50

Re: Propolis bei Nagelpilz

Beitragvon anika_90 am Fr 2. Nov 2012, 12:46

Hallo zusammen,

ich kann euch auch nur Propolis weiterempfehlen, ich hatte nämlich auch viele Warzen und halt Nagelpilz und seitdem ich auf die Seite gestoßen bin und Propolis benutze, hat es mir sehr geholfen. Jetzt brauch ich auch nicht mehr die stressigen Arzt besuche.

Gruß Anika
anika_90
 
Alle Produkte hier kaufen
Beiträge: 3
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 14:23


Zurück zu Propolis für den Menschen

cron