Schon im alten Ägypten erfreute sich der Honig einer großen Beliebtheit. Zur damaligen Zeit war der Honig fast ausschließlich das einzige Süßungsmittel. In Pharaonengräbern wurde Honig sogar als Grabbeigabe gefunden.

Bis zur heutigen Zeit hat sich die Beliebtheit des Honigs noch gesteigert. Denn er ist nicht nur als leckeres Nahrungsmittel zu verwenden.

Auch in der Kosmetik wird der Honig häufig eingesetzt. In Shampoos, Lotionen, Duschgels und Cremes ist er Bestandteil und sorgt somit für gesunde und strahlende Haut und Haare. Natürlich kann man aus Honig auch selbst Kosmetik herstellen. Mit verschiedenen Zutaten wie Quark, Eiern und ähnlichem lassen sich belebende und erfrischende Masken für Haut und Haar zusammenrühren.

Der Einsatz als Lebensmittel sollte natürlich bei all der Vielseitigkeit nicht vergessen werden. So kann der Honig nicht nur hervorragend zum Frühstück auf Brot, Brötchen, Toast und Co genossen werden. Auch als Süßungsmittel im Tee ist er sehr gut geeignet. Und auch beim Backen und Kochen ist der Honig fast unverzichtbar. Weihnachtsgebäck und -kuchen ohne Honig sind kaum vorstellbar. Und so mancher Braten bekommt durch das Bestreichen mit dem süßen Lebensmittel eine besonders knackige Kruste.

Im Bereich der Getränke werden Hersteller immer einfallsreicher. So gibt es neben dem altbekannten und altbewährten Met nun auch schon Honigbier, Honiglikör, verschiedene mit Honig verfeinerte Weine und auch Milchgetränke.

In unserem Shop finden Sie viele Honige und weitere Bienenprodukte.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.