Zutaten für den Honig-Teig:

  • 150 g Weizenmehl 
  • ein halber Teelöffel Backpulver
  • Mehl und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben.
  • 60 g Honig (wir empfehlen unseren Honig-Schmidt Wildblütenhonig oder Akazienhonig)
  • eine Prise Vanille aus der Schote 
  • eine kleine Prise Salz
  • ein Ei
  • 75 g weiche Butter

Zutaten zu Mehl und Backpulver hinzufügen und gut vermischen. Den Teig in eine Springform geben und 10 Minuten bei 200-225 Grad vorbacken.

Zutaten Honig-Füllung:

  • 750 g Speisequark
  • 120 g Honig (wir empfehlen unseren Honig-Schmidt Wildblütenhonig oder Akazienhonig)
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 50 g Speisestärke
  • 3 Eigelb

Alle Zutaten gut verrühren.

  • 3 steif geschlagene Eiweiß
  • 200 ml steif geschlagene Schlagsahne

Unter die Füllung heben und in die Springform geben.

Zutaten Streusel:

  • 80 g Mehl
  • 50 g Honig (wir empfehlen unseren Honig-Schmidt Wildblüten oder Akazienhonig)
  • eine Prise Vanille aus der Schote (alternativ Pulver)
  • 60 g weiche Butter

Zutaten verkneten und als kleine Krumen auf dem Kuchen verteilen. Den Kuchen bei 175 Grad ca. 70-80 Minuten backen.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.