Viele unserer Kunden fragen uns wieviel und wie man welche Form von Propolis am Besten einnimmt. Es gibt zahlreiche verschiedene Meinungen und unterschiedlichste persönliche Empfindungen. Propolis in Form von fein gemahlenem Pulver ist effizient, da es nicht verdünnt ist. Die Einnahme eignet sich gut zur Beigabe über verschiedene Mahlzeiten oder direkt pur mit einem Schluck Wasser zum Nachtrinken. Man sagt, dass täglich bzw. 2 mal täglich eine Messerspitze gut geeignet wäre. Manch einer sagt, dass man sich anfangs ca. an 1 Gramm täglich als Einnahmemenge halten soll und dann langsam auf 3 Gramm täglich steigern kann. Propolis-Tinktur eignet sich besonders gut für Menschen, welche den Geschmack des Propolis-Pulvers nicht gerne mögen. Die Tinktur kann man sehr gut mit Wasser verdünnt einnehmen. Man sagt, dass 5-15 Tropfen 1 bis 2 mal täglich anwendbar sind. Hoffentlich werden von unseren Propolisfans viele Kommentare über Tipps&Tricks zur Einnahme von Propolis gepostet.

In unserem Shop kannst Du hochwertiges, fein gesiebtes Propolis und Propolis-Tropfen kaufen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.